escape room -klima
Räume von Rätseln

Horror, Spionagefilm oder Zombie – wählen Sie das Klima eines für Sie geeigneten Escape-Raums

Vor kurzem hat das ganze Land eine neue Mode angenommen. Mode, sich in einem besonderen Raum einschließen zu lassen. Eine Stunde unter Rätseln verbringen. Mode für Escape Rooms.

Real-Life Escape Rooms ist eine Art von Spiel, in dem eine Gruppe von Draufgängern in einem speziell vorbereiteten Raum eingeschlossen werden kann. Ihre Aufgabe ist es, zum verabredeten Zeitpunkt wieder rauszukommen. Sie müssen die Elemente im Raum nutzen, um die richtigen Hinweise zu erhalten und eine Reihe von Rätseln zu lösen, die es ihnen ermöglichen, den Schlüssel zu finden und sie aus dem Raum zu führen. Die Handlung des Spiels, sein Klima und die Aufgaben, die den Teilnehmern präsentiert werden, müssen übereinstimmen. Ja, um die richtige Stimmung zu schaffen.

So hatten die Spieler wirklich das Gefühl, dass sie nur im Spiel waren, aber anstatt über die Bewegungen vor dem Computerbildschirm oder über dem Brett nachzudenken, mussten sie die Aufgabe wirklich erfüllen. Oft müssen wir mit Sherlock Holmes aus dem Gefängnis oder einem psychiatrischen Krankenhaus fliehen oder kriminelle Rätsel lösen. Unsere Aufgabe bleibt zwar unabhängig vom Thema, aber in einem gut vorbereiteten Raum können wir sofort die Atmosphäre wegnehmen und uns wie ein Held des Spiels fühlen.

Die Idee, auf der Escape Rooms basiert, kommt direkt von Computerspielen, bei denen der Spieler in einem Raum eingeschlossen ist. Seine Aufgabe ist es, mit gefundenen Objekten zu interagieren, um zum Ausgang zu gelangen. Das erste der Escape Games war „Behind Closed Doors“ von John Wilson aus dem Jahr 1988, bei dem der Spieler während des Spiels die Toilette verlassen musste. Real-Life Escape Games erschien auf der Welle der Popularität von Computerspielen und reale Spiele wurden statt vor Monitoren gestartet. Der erste derartige Raum wurde 2006 im Silicon Valley gegründet und ist inspiriert von Agatha Christies Büchern. Im selben Jahr wurden die Escape Rooms in Hongkong während der Schulferien als Gruppenaktivitäten für Jugendliche genutzt. Schon damals wurde das pädagogische und integrative Potential des Spiels erkannt. Escape Rooms wurde schnell zu einer Form der Unterhaltung und begann in anderen Ländern zu erscheinen.

Die meisten Räume haben ein klar definiertes Thema oder eine Geschichte, die einen Rahmen für alle Rätsel schafft. Wenn Sie sich ein Zimmer aussuchen, suchen Sie nach etwas, für das Sie sich interessieren – Glanz, Pink Panther, Alice im Wunderland, schamanische Rituale, Kriminalrätsel, Herr der Ringe, dies sind nur Beispiele für Themen aus Escape Rooms. Jeder wird etwas für sich finden, und die süchtig machende Atmosphäre ist normalerweise die starke Seite dieser Spiele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.